Das neu entwickelte Keep in touch - Hagelschutzsystem, vereint alle Vorteile, die ein Netzsystem bieten kann. Es bietet einen perfekten Schutz vor Hagel, Vögel und sogar vor Insekten.

Aus dieser Tatsache heraus, ergibt sich der nächste Vorteil von Keep in touch, nämlich jener, dass der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln gesenkt werden kann.

Durch Schließen und Öffnen während der Blüte, kann die Bestäubung der einzelnen Blüten beeinflusst werden, sodass eine Zeitersparnis bei der Fruchtausdünnung gegeben ist. Wenn aber schon von Beginn an weniger Früchte am Baum vorhanden sind, spiegelt sich das durch größere Früchte wieder.

Auch in frostgefährdeten Lagen kann durch die Bildung eines Mikroklimas unter dem Netz ein deutlicher Temperaturunterschied entstehen.

Das Öffnen und Schließen des Systems kann mit minimalen Aufwand von wenigen Personen problemlos erledigt werden.